Wünschelrutengehen und Geomantie

Wasseradern, Erdverwerfungen ...

Gerade über unsere Tätigkeiten als TCM-Heilpraktiker und Feng-Shui-Berater können wir häufig einen Zusammenhang herstellen, zwischen chronischen Krankheiten und geopathischen Störfeldern.

Daher muss man es in aller Deutlichkeit sagen ... man sollte sich nicht regelmäßig darauf aufhalten!

Wenn Sie selbst im Zweifel sein, über die Erdsituation in Ihrem Haus und zudem an chronischen Krankheiten leiden, an deutlichen Erschöpfungszuständen und Niedergeschlagenheit ..., empfehlen wir Ihnen Ihren Schlaf-und Arbeitsplatz mit der Rute begehen zu lassen.

Das kostet nicht die Welt und hilft oft genug ein gutes Stück weiter.